Herzlich Willkommen

Bitte klicken Sie hier um in unseren neuen Online-Shop zu gelangen.

Bestellung Marktforschungsprodukte

Alle Produkte sind von der Rückgabe ausgeschlossen.

 

Teilnahmebedingungen für Seminare des IVD-Instituts - Stand 05.01.2007

1. Veranstalter

IVD-Institut GmbH, Gabelsbergerstr.36, 80333 München, Geschäftsführer und Institutsleiter Prof. Dr. Stephan Kippes (HR München Nr. B 97931)

 

2. Anmeldung

Voraussetzung für die Seminarteilnahme ist eine schriftliche Anmeldung per Post, Fax oder E-Mail. Mit dieser Anmeldung erkennen Sie die im Folgenden genannten Teilnahmebedingungen an. Nutzen Sie zur Anmeldung vorzugsweise unser bestehendes Anmeldeformular. Mit dem Erhalt der Rechnung geht Ihnen ebenfalls die Anmeldebestätigung zu. Anmeldungen werden grundsätzlich in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Mit Zugang der Rechnung (Rechnungsstellung) kommt der Vertrag zustande.

 

3. Gebühren

Die Seminargebühren verstehen sich inkl. der gesetzlich geltenden Mehrwertsteuer. Die Seminargebühr für IVD-Juniorenmitglieder beträgt 50 Prozent der angegebenen Mitgliedergebühr.

 

Der angegeben Frühbucherpreis ist nur gültig, wenn die Anmeldung mindestens 3 Wochen vor dem Veranstaltungstag der Geschäftsstelle vorliegt.

 

Die 20 % Rabatt sind nur dann möglich, wenn sich mehrerer Personen zu dem gleichen Seminar anmelden und die Abrechnung mit einer Rechnung erfolgt. Die Erste Person zahlt die volle Teilnahmegebühr, die Zweite erhält die 20 % auf die Teilnahmegebühr. Bei IVD-Junioren werden die 20 % Rabatt nicht gewährt.

 

4. Zahlung

Die Seminargebühr ist mit Rechnungsstellung bei Zahlung per Überweisung innerhalb von 14 Tagen fällig. Es fällt eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 6,00 € (inkl. MwSt.) an. Der Betrag ist jeweils unter Angabe der Kunden- und Rechnungsnummer zu zahlen. Bei Zahlung per Lastschrift wird der Betrag umgehend nach Rechnungsstellung eingezogen. Die Bearbeitungsgebühr entfällt.

 

5. Leistungen

In der Seminargebühr sind die Seminarunterlagen, Schreibmaterial, Kaffeepausenverpflegung und Tagungsgetränke sowie bei Ganztagsveranstaltungen zusätzlich ein Mittagessen inkl. Softgetränk enthalten.

 

6. Rücktritt

Gebuchte Seminare können bis 14 Tage vor Seminartermin kostenfrei storniert werden. Bei einer späteren Stornierung fällt eine Kostenpauschale in Höhe von 50,00 € (inkl.  MwSt.) an. Erfolgt die Stornierung innerhalb einer Woche vor Seminarbeginn bzw. bei Nichterscheinen des gemeldeten Teilnehmers, wird die gesamte Seminargebühr fällig. Die Vertretung der angemeldeten Person durch eine Ersatzperson ist möglich. Die Stornierung muss schriftlich per Fax, E-Mail oder Post bei der IVD-Institut GmbH eingehen. Es zählt das Datum des Eingangs der schriftlichen Stornierung.

 

7. Absage durch den Veranstalter

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, Termine und Veranstaltungsorte zu ändern sowie andere Dozenten einzusetzen. Des Weiteren kann die Veranstaltung durch den Veranstalter abgesagt werden. Die Teilnehmer werden unverzüglich benachrichtigt. Bereits bezahlte Gebühren werden rückerstattet. Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen.

 

8. Zertifikat

Der Teilnehmer erhält nach Veranstaltungsende ein Teilnahmezertifikat.

 

9. Datenschutz

Personen- und firmenbezogene Daten werden über EDV verarbeitet und gespeichert. Die Daten sind nur für interne Zwecke bestimmt und werden nicht an Dritte weitergegeben.

 

10. Haftung

Der Veranstalter haftet - soweit gesetzlich zulässig - nur für Schäden, die von den Mitarbeitern vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht wurden.

 

11. Unwirksame Klauseln

Im Falle der Unwirksamkeit einzelner Klauseln dieser Bedingungen bleibt die Wirksamkeit der übrigen Klauseln unberührt.

 

12. Gerichtsstand

Der Gerichtsstand ist München